Oedo Kuipers

Beschreibung: Doppel-CD zur Uraufführung des Musicals von Michael Kunze. Es ist das Wahrzeichen der Schweiz und wohl eine der meistfotografierten Touristenattraktionen überhaupt: das Matterhorn – mit 4478 Metern Höhe einer der höchsten Berge der Alpen. Matterhorn heisst auch das neue Musical von Michael Kunze und Albert Hammond, das die Spuren des ehrgeizigen jungen Engländers Edward Whymper verfolgt, der im Sommer 1865 das Unmögliche schafft, indem er als erster Mensch den Gipfel des Matterhorns besteigt. Von Autor Michael Kunze wurden am Theater St.Gallen u.a. Rebecca und Tanz der Vampire sowie die Uraufführung von Don Camillo & Peppone gezeigt. Für den Komponisten von Songs wie It Never Rains in Southern California und One Moment in Time, Albert Hammond, ist es die erste Arbeit an einem Musicalstoff. Der indische Filmregisseur Shekhar Kapur (Elizabeth) konzipierte gemeinsam mit Andrew Lloyd Webber das West-End- und Broadway-Musical Bombay Dreams und inszeniert in St.Gallen erstmals ein Musical.

 

Itunes

Spotify

Amazon

Sound of Music Shop

News!

Kulturpoebel: " Jesus Christ Superstar mit Oedo Kuipers in Oldenburg" 

Das Rock-Musical von Andrew Lloyd Webber steht derzeit nicht unbedingt selten auf den Spielplänen deutscher Stadttheater. Auch in Oldenburg kommt  „Jesus Christ Superstar“ in der nächsten Spielzeit zur Aufführung – und zwar mit namhafter Besetzung.

Webbers Frühwerk feiert am 29. Oktober 2017 im Großen Haus des Oldenburgischen Staatstheaters Premiere. Für die Titelrolle konnte Oedo Kuipers („MOZART!“, „Ludwig2“) verpflichtet werden, als Gegenspieler Judas steht ihm Rupert Markthaler („Tarzan“) gegenüber. In weiteren Rollen werden Martyna Cymerman bzw. Alexandra Scherrmann (Maria Magdalena), Mark Weigel (Pontius Pilatus / Annas), Henry Kiichli (Kaiphas), KS Paul Brady (Herodes) sowie Kim-David Hammann zu sehen sein.

Die Regie führt Erik Petersen („Evita“, Darmstadt), die Musikalische Leitung übernimmt Jürgen Grimm, für die Ausstattung sorgen Sam Madwar (Bühne) und Verena Polkowski (Kostüme).

Der Vorverkauf startet am 08. August 2017, die Spielzeit geht bis zum 29. Juni 2018.

Das Musical

„Jesus Christ Superstar“ erzählt die letzten sieben Tage von Jesus Christus in Jerusalem aus der kritischen Sicht des Judas. Dabei geht es um die Liebe Maria Magdalenas zu Jesu, das letzte Abendmahl, das Urteil Herodes‘ und den Verrat von Judas, der zum Kreuzweg Jesu und schlussendlich zu seinem Tod führt.

Tim Rice und der damals 21-jährige Andrew Lloyd Webber brachten 1969 in England und in den USA eine Single unter dem Titel „Superstar“ heraus. Bis 1971 entwickelte sich daraus eine Rockoper, die zunächst als Album erschien, dann im Juli 1971 in Pittsburgh konzertant und am 12. Oktober 1971 im Mark Hellinger Theater in New York uraufgeführt wurde. Von 1972 bis 1981 liefen 3.358 Vorstellungen von „Jesus Christ Superstar“ im Londoner West End und ein Jahr später folgte die Verfilmung von Universal. Die Österreichische Erstaufführung fand 1981 im Theater an der Wien statt.

Mehr Informationen gibt es hier. (Ticket verkauf ab 8.8.2017)

Ludwig Termine

An folgenden Tagen werde ich in Füssen die Rolle des König Ludwig übernehmen:

 

- 05.08.2017  14:30

- 05.08.2017  19:30

- 11.08.2017  19:30

 

In allen anderen Vorstellungen (außer 25.08) werde ich als Graf Dürckheim zu sehen sein. Ich hoffe euch zu sehen im Allgäu.

 

Liebe Grüße! 

 

Copyright Oedo Kuipers®